Location...

Hutzenthaler Hotel/Landgasthof

Das Motto hier ist, zu einer gelungenen Feier gehört auch „a gscheid´s Essen“… die Liebe geht eben durch den Magen... Das der Küchenchef was „drauf“ hat, ist in der Region weit bekannt. 

Wie ihr wisst, bin ich detail-verliebt und bei mir geht es nicht nur ums gute Essen. 

Und was soll ich sagen, ich bin verliebt in den wunderschönen freien Platz mit dem alten Kirschbaum. Man fühlt sich sofort wie zu Hause angekommen. Ob ein Traubogen im Boho-, Vintage-Style oder einfach nur den Kirschbaum mit Stoffbahnen behängen, ich sehe eure freie Trauung schon vor mir.

Von der freien Trauung unter dem alten Kirschbaum, dem anschließenden Sektempfang, dem Dinner im neu renovierten, lichtdurchfluteten Hochzeitssaal oder die durchtanzten Nächte in der Event-Garage: das Hotel/Landgasthof Hutzenthaler lässt eure Hochzeit zu einem unvergesslichen Ereignis werden. Schon bei dem ersten Gespräch spürt man, das hier die Gastgeber mit Leidenschaft und viel Liebe Euch mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Die Location ist genau das richtige für alle diejenigen, die möglichst entspannt heiraten wollen. Und zwar mit allem was dazugehört! 

Standesamt: nein

Anzahl der Personen: es finden bis zu 220 Personen Platz – bei einer kleineren Hochzeitsgesellschaft steht der „kleine Saal“ für ca. 60 Personen zur Verfügung

Übernachtungsmöglichkeiten: ja

Frei Trauung möglich: ja, sowohl Indoor als auch Outdoor

(Werbung ohne Bezahlung, Juni 2021)

Umgeben von Feldern, in mitten der bezaubernden Natur - eine Hochzeitslocation am Rande der Hallertau

Unter freiem Himmel feiern - davon habt ihr schon immer geträumt? 

Eine Freie Trauung im Grünen, zwischen Bauerngarten, Streuobstwiesen und Wildblumenwiese, inmitten der bezaubernden Natur, das hat doch was ganz Besonderes.

Der idyllisch gelegene Bauernhof der Familie Hörmannskirchner in Enghausen, einem Ortsteil von Mauern am Rande der Hallertau, der Wieser Erlebnisbauernhof und Bauernhof-Gastronomie, schreit direkt danach.

 

Was macht man bei schlechtem Wetter? 

Sprichwörtlich, die Freie Trauung fällt ins Wasser. 

Weit gefehlt! 

Bei schlechtem Wetter - wird umgezogen - in das einzigartige Naturstammhaus, aus mondgeschlagenem Fichtenholz aus dem bayerischen Wald. 

 

Die kleinen Gäste kommen auch nicht zu kurz. Der Bauerngarten bietet nicht nur viel Platz zum Verweilen, sondern gibt den kleinen Gästen auch die Möglichkeit sich auszutoben. 

 

Warum ich gerade den Wieser Erlebnisbauernhof und Bauernhof-Gastronomie als Hochzeitslocation ausgewählt habe? 

Ganz klar: draußen inmitten der bezaubernden Natur, zwischen Bauerngarten und Streuobstwiesen - schlicht, farbenfroh, romantisch!

 

Für mehr Details zum „Wieser Erlebnisbauernhof und Bauernhof-Gastronomie" lohnt sich ein Blick auf die Website:

(Werbung ohne Bezahlung, März 2021)